Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Meldungen > Einzelansicht 

Meldungen

Meldungen, Newsletter-Nichtmitglieder 13.02.2018 14:55 Alter: 4 Tage

Logopädie sichtbar machen

Call for Abstracts - bringen Sie sich ein!

Foto: © kamasigns - Fotolia.com

Immer wieder erreichen die dbl-Geschäftsstelle Aufrufe von Fachgesellschaften oder anderen Institutionen, logopädischen Beiträge für kommende Kongresse und Symposien einzureichen. Diese geben wir gerne als entsprechende Meldung auf der dbl-Website an Sie als praktizierende, lehrende oder forschende Logopädinnen und Logopäden weiter.

Wir freuen uns darüber, dass VertreterInnen unserer Berufsgruppe so Gelegenheit haben, die Logopädie als Fach und die Kompetenzen der Logopädinnen und Logopäden als Berufsgruppe sichtbar zu machen. Deshalb möchten wir Sie ausdrücklich ermutigen, Ihr Wissen und Können durch die Teilnahme an solchen Ausschreibungsverfahren für Vorträge oder Seminare bei Kongressen und Symposien weiterzugeben.

Aktuell liegen entsprechende Anfragen von folgenden Organisationen vor:

Call for Abstracts
Deutscher Kongress für Versorgungsforschung am 10.-12-10.2018

Ab sofort können für den 17. Deutschen Kongress für Versorgungsforschung Abstracts eingereicht werden. Der Kongress findet vom 10. bis 12. Oktober 2018 unter dem Titel "Personenzentriert  forschen, gestalten und versorgen" in Berlin statt.
"Patientinnen und Patienten, die Gesundheitspolitik und Versorgungswissenschaft  streben seit langem Veränderungen im Gesundheitswesen hin  zu mehr Patientenorientierung an. Hierzu gehören zum einen die klare Ausrichtung des Versorgungssystems an den Patientenbedürfnissen sowie ihre explizite Beteiligung bei allen Versorgungsprozessen und medizinischen Entscheidungen", heißt es in der Kongressankündigung. Internationale Wissenschaftlerinnen  und Wissenschaftler sowie unterschiedliche Kongressformate sollen an der Versorgungsforschung Interessierte ansprechen, besonders auch den wissenschaftlichen Nachwuchs.
Frist: Einreichung der Abstracts bis 31. März 2018
Weitere Infos (Programm und Anmeldung) finden Sie in der Linkliste am Seitenende.

Call for Abstracts
7. Fachtagung VIFSG am 5.10.2018 in Bielefeld
Schwerpunkt: „Lernen, Handeln und Forschen im Schonraum – Best-Practice-Beispiele aus Schule und Hochschule zum Einsatz von Simulationspatienten“

Das Skills-Lab-Konzept erfährt in den Gesundheitsberufen immer mehr Aufmerksamkeit und hält Einzug in Bildungseinrichtungen, um den Lernenden hier ein praxisnahes Lernen im Schonraum zu ermöglichen. Bereits sechs Fachtagungen wurden vom VIFSG in den letzten vier Jahren veranstaltet.
Die Tagung 2018 wird die Möglichkeit bieten, Praxisbeispiele aus Schule und Hochschule zum Einsatz von Simulationspatienten vorzustellen, zu diskutieren und gemeinsam Meilen- sowie Stolpersteine zu identifizieren.
Frist: Ihren Beitrag skizzieren Sie bitte auf max. einer Seite unter Notiz, ob Sie sich ein Workshop- oder Vortragsformat für Ihren Beitrag wünschen. Die Beiträge richten Sie bitte bis zum 15.04.2018 per Mail an: info @ vifsg.de

 

Call for Abstracts
63. Internationaler Hörakustiker-Kongress 17. bis 19. Oktober 2018 in Hannover

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Vorschläge zu den im Programm stehenden Themen unter Nennung der Autoren, des Vortragstitels und Beifügung einer maximal  inseitigen (A4) Kurzzusammenfassung, möglichst auf elektronischem Wege, einreichen. Das Programm finden Sie in der Linkliste am Seitenende.
Frist: bis 29. März 2018

Von: GS/mage