Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Meldungen > Einzelansicht 

Meldungen

Alle Landesverbände, Meldungen, Top 15.12.2016 11:51 Alter: 166 Tage

Neue Kontoverbindung? Bitte rechtzeitig mitteilen!

Hat sich Ihre Kontoverbidung geändert? Bitte denken Sie daran, uns dies mitzuteilen. (Foto: © Thorben Wengert - Fotolia.com)

Hat sich im laufenden Jahr vielleicht Ihre Kontoverbindung oder Ihr beruflicher Status (z.B. durch Gründung einer eigenen Praxis oder Eintritt in den Ruhestand) geändert, so dass sich eine Änderung in der Beitragsklasse Ihres Mitgliedsbeitrages ergeben könnte? Dann bittet unsere Mitgliederverwaltung ganz herzlich darum, uns dies bis

spätestens 22.12.2016

mitzuteilen, damit diese Änderungen noch für die Berechnung und Abbuchung des dbl-Mitgliedsbeitrages im Januar 2017 berücksichtigt werden können. So können wir gemeinsam eventuelle Fehlbuchungen und die daraus entstehenden zusätzlichen Kosten vermeiden.

Alle Änderungen bzw. neuen Daten teilen Sie uns bitte schriftlich mit (per E-Mail an mitglieder @ dbl-ev.de, Fax 02234/37953-13 oder auch per Brief).


Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Ihr dbl-Geschäftsstellenteam

Von: GS/nide

Downloads/Links