Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Meldungen > Einzelansicht 

Meldungen

Meldungen 25.07.2017 12:27 Alter: 146 Tage

"Ich bin dann mal weg" - Berufswechsel von Therapeuten

Umfrage und Vorstellung der Ergebnisse beim 9. Symposium Therapiewissenschaften

Bereits seit neun Jahren finden an der Hochschule Fresenius in Idstein regelmäßig Symposien des Masterstudiengangs Therapiewissenschaften statt. Studierende des Studiengangs betrachteten in qualitativen Forschungsprojekten gesundheitspolitische Fragen aus den Bereichen Logopädie, Ergo- und Physiotherapie. In Fachvorträgen werden im Rahmen der Symposien die Ergebnisse der Forschungsprojekte dargestellt und anschließend im Plenum diskutiert. Das diesjährige Symposium, das am 30. September 2017 stattfindet, trägt den Titel "Ich bin dann mal weg".

Vor dem Hintergrund eines sich abzeichnenden Fachkräftemangels in den Therapieberufen untersuchen die Studierenden des Masterstudiengangs Therapiewissenschaften der Hochschule Fresenius, ob, warum und wie viele Therapeuten einen Berufswechsel anstreben oder bereits gewechselt sind. Auf Grundlage dessen können weitere Schritte sowie mögliche Lösungsansätze gefunden werden.Die Teilnahme an der Umfrage ist möglich durch die Beantwortung eines Fragebogens. Das Ausfüllen dauert 5 - 10 Minuten, alle Angaben sind anonym und lassen keine Rückschlüsse darauf zu, wer teilgenommen hat.

Die Ergebnisse der Befragung und weiterer Untersuchungen werden dann auf dem Symposium vorgestellt. Die Teilnahme am Symposium ist kostenfrei. Das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier oder auf Facebook.

Den Veranstaltungsflyer finden Sie am Seitenende zum Download..

Azzisa Pula-Keuneke (dbl-Referat Bildung)

Von: GS/nide

Downloads/Links