Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Meldungen > Einzelansicht 

Meldungen

Meldungen 19.06.2017 16:25 Alter: 5 Tage

dbl-Mitgliederversammlung 2017: Bundesvorstand und Ehrenrat neu gewählt

dbl-Mitglieder stimmen ab.

dbl-Mitglieder stimmen ab.

Der neue dbl-Bundesvorstand: Dagmar Karrasch, Susanne Engelhardt, Silke Winkler, Annett Dietzel, Frauke Kern und Antje Krüger.

Der neue dbl-Bundesvorstand: Dagmar Karrasch, Susanne Engelhardt, Silke Winkler, Annett Dietzel, Frauke Kern und Antje Krüger.

Der Ehrenrat: Bärbel Düsterhöft, Karen Grosstück und Kurt Werner.

Der Ehrenrat: Bärbel Düsterhöft, Karen Grosstück und Kurt Werner.

Rund 1000 Teilnehmer/innen erlebten vom 15. bis zum 17. Juni 2017 beim 46. dbl-Jahreskongress in der Mainzer Rheingoldhalle viele interessante und informative Vorträge und Workshops. In der Septemberausgabe von Forum Logopädie werden wir ausführlich über den Kongress berichten.

An dieser Stelle möchten wir unsere Mitglieder vorab kurz über die wichtigsten Weichenstellungen informieren, die die Mitgliederversammlung am 16. Juni 2017 beschlossen hat. Die Mitgliederversammlung hat Dagmar Karrasch zur Präsidentin des dbl gewählt. Sie bringt ihre Erfahrung aus drei Jahren Vizepräsidentschaft mit in das Amt. Die bisherige Präsidentin Dietlinde Schrey-Dern hatte nicht erneut für das Amt kandidiert. Die Mitgliederversammlung sprach ihren großen Dank aus und verabschiedete die Aachenerin mit stehenden Ovationen. Neue Vizepräsidentin ist Susanne Engelhardt. Mitglieder kennen sie als 2. Landesverbandsvorsitzende in Sachsen-Anhalt. Neu im Bundesvorstand ist auch Annett Dietzel. Die 2. Landesverbandsvorsitze aus Brandenburg vertritt ab sofort die Interessen der Angestellten im dbl-Bundesvorstand. In ihren Ämtern bestätigt wurden Silke Winkler als Schatzmeisterin, Frauke Kern als Beisitz Freiberufler sowie Antje Krüger als Beisitz Bildung. Damit ist der Bundesvorstand des dbl vollständig und kann sich den zahlreichen berufspolitischen Themen und Fragestellungen widmen.

Für weitere vier Jahre gewählt wurden auch die Mitglieder des Ehrenrates. Bärbel Düsterhöft, Karen Grosstück und Kurt Werner werden den dbl in der neuen Amtsperiode weiterhin als Ehrenratsmitglieder unterstützen. Außerdem stimmten die Mitglieder für eine Neufassung der Vergütungsordnung. Sie war durch die Neufassung der Satzung notwendig geworden.

Einen ausführlichen Bericht über den Kongress 2017 sowie die Mitgliederversammlung werden wir in der Septemberausgabe von Forum Logopädie veröffentlichen.

Von: GS/mage

Downloads/Links