Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Meldungen > Einzelansicht 

Meldungen

Meldungen 13.06.2018 13:14 Alter: 9 Tage

50 Jahre Logopädie-Ausbildung in Erlangen

Die Berufsfachschule für Logopädie in Erlangen feiert ihr 50jähriges Bestehen: 1968 gegründet, hat sie im Wandel der Zeit ihren festen Platz in der Berufsausbildung von Logopädinnen und Logopäden behauptet und insgesamt 548 Logopädinnen und 14 Logopäden hervorgebracht. 

Mittlerweile ist die BFS im Rahmen der Modellklausel Kooperationsschule für den Bachelorstudiengang Logopädie an der medizinischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen geworden.

Seit 2011 schließen die Studierenden mit dem Bachelor-Grad - zusätzlich zum staatlichen Examen - ihre Ausbildung ab.

50 Jahre logopädische Lehre und Erfahrung in Berufsfachschule und Studium – das ist ein Grund zu feiern!

Am 5.10.2018 wird es zu diesem Anlass ein Symposium mit Beiträgen von Rednerinnen und Rednern der FAU, des Studiengangs Logopädie sowie aus Politik und Wissenschaft geben. Am Abend wird dieser Anlass gemeinsam gefeiert - alle Ehemaligen und Interessierten sind eingeladen!

Der Anmeldeschluss im am 15.7.2018.

Nähere Informationen, auch zur Anmeldung, finden sich auf der Website http://www.bfs-logopaedie.uni-erlangen.de/.

 

Heidrun Zehner, M. A.
Lehrlogopädin (dbl)

Von: (GS/Feit)

Downloads/Links