Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Meldungen > Einzelansicht 

Meldungen

31.07.2014 14:56 Alter: 4 Jahr(e)

16. Forum Frühförderung der Überregionalen Arbeitsstelle Frühförderung Brandenburg

Die Überregionale Arbeitsstelle Frühförderung Brandenburg lädt am 10. September 2014 zum 16. Forum Frühförderung nach Potsdam ein. Das Thema der diesjährigen Veranstaltung lautet: "Arbeitsbündnisse mit Familien im interdisziplinären Frühfördersystem".

Unterschiedliche soziale Lagen der Familien, die Werteorientierung, Erziehungsstile, Lebens- und Freizeitbedingungen haben einen wesentlichen Einfluss auf die Gestaltung der Frühförderung. Interdisziplinäre Fachkräfte stellen sich diesen Herausforderungen und gestalten Arbeitsbündnisse mit einer heterogenen Elternschaft.

Neben den kindlichen Auffälligkeiten und individuellen Entwicklungsbedürfnissen gilt es, die unterschiedlichen Lebenswelten in der Frühförderung wahrzunehmen und Eltern als Kooperationspartner zu gewinnen. Eine gelungene Kommunikation und Reflexion der interdisziplinären Fachkräfte ist in der Beratung und der familienorientierten Frühförderung für die Gestaltung von Arbeitsbündnissen mit Familien Voraussetzung.

Das diesjährige Forum bietet dafür in Vorträgen, in Workshops sowie in spielerischen Szenen fachliche und wissenschaftliche Impulse. Fortbildungspunkte für Ärzte sind von der Landesärztekammer Brandenburg mit 6 Punkten für den gesamten Tag genehmigt worden.

Unter nachfolgendem Link finden Sie einen Informationsflyer zu dieser Veranstaltung sowie eine Beschreibung der einzelnen Workshops und ein Anmeldeformular.

Von: GS/anmu

Downloads/Links