Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Meldungen 

Meldungen

Treffer 1761 bis 1770 von 1814

« Erste

Vorherige

175

176

177

178

179

180

Nächste

Letzte »

Meldungen

US-Wissenschaftler: Gen-Mutation lässt Menschen stottern (22.04.2010)

Wie sueddeutsche.de bereits Mitte Februar 2010 berichtet haben Wissenschaftler des Nationalen Instituts für Taubheit und andere Kommunikationsdefekte (NIDCD) der USA neue Hinweise darauf gefunden, dass Stottern vererbt sein kann. Sie entdeckten drei Gene, die eine Rolle bei dem Sprechstörung spielen. Ihre Ergebnisse veröffentlichten sie im New England Journal of Medicine, so die ...weiterlesen


Meldungen

Neue Berufsleitlinien - geänderter Entwurf (21.04.2010)

Die dbl-Mitgliederversammlung stimmt am 4. Juni 2010 über die Neufassung der Berufsleitlinien ab. Die dieser Abstimmung vom Bundesvorstand zu Grunde gelegte Fassung finden Sie im rechten Rand. Sie weicht in Nummer 11 und Nummer 16 von der Fassung ab, die der Januar-Ausgabe der Zeitschrift Forum-Logopädie beigelegt worden war.weiterlesen


Meldungen

dbl-Geschäftsstelle: Neue Mitarbeiterin kümmert sich um das Thema Bildung (15.04.2010)

Sie ist mit Mann und Kind von Berlin nach Frechen gezogen. Und sie tauscht die Leitung einer Logopädieschule mit der Arbeit in ihrem Berufsverband. Azzisa Pula-Keuneke hat offensichtlich keine Angst vor Veränderungen. Die darf sie auch nicht haben in ihrem neuen Job: Seit dem 1. April engagiert sie sich im neu geschaffenen dbl-Referat Bildung für die bildungspolitischen Interessen der ...weiterlesen


Treffer 1761 bis 1770 von 1814

« Erste

Vorherige

175

176

177

178

179

180

Nächste

Letzte »