Sie befinden sich hier: Startseite > Service > dbl-Kongress > 2020 Dresden > Call for Abstracts 2020 

Call for Abstracts 2020: 49. dbl-Jahreskongress vom 18. - 20. Juni 2020 in Dresden

Einreichung Abstracts

Hinweise zu Fristen und Themen entnehmen Sie bitte dem Call for Abstracts.
Bitte beachten Sie auch die Kurzanleitung zur Einreichung eines Beitrags.

Download

Kostenübernahme für ReferentInnen

Als ReferentIn erhalten Sie kostenlosen Eintritt zu unserem Kongress.
Entstehende Reise- und Übernachtungskosten werden nicht übernommen.

Korrespondenz

Eine Verständigung über die Annahme Ihres Beitrages erfolgt voraussichtlich bis zum 31. Januar 2020. Die Korrespondenz erfolgt ausschließlich an den/die einreichende/n Autor/in per E-Mail.

Hinweis: Bei den Feldern mit einem * und schwarzer Schrift handelt es sich um Pflichtangaben. Diese müssen ausgefüllt sein, damit das Formular versendet werden kann.

Bitte verwenden Sie für die Eingabe Ihres Abstracts einen modernen Webbrowser (z. B. Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox) in der aktuellsten verfügbaren Version. Das Formular ist nicht für den Internet Explorer geeignet.


Referent/in







Titel
Darbietungsform (bitte auswählen)
Kurzbeschreibung des Inhalts Noch max. 0 inkl. Leerzeichen





Mitautor/innen Abstract



Literatur mind. eine, max. fünf Literaturangaben, APA-Stil
Fachjournal




Buchbeitrag




Herausgeber Sammelband




Interessenskonflikt* Es liegt kein Interessenskonflikt vor
Es liegt ein Interessenskonflikt vor, und zwar:
Benötigte Technik/Medien
Fotos der / des Vortragenden tif-oder jpg-Dateien in Farbe, 300 dpi, Größe: min. 500 KB / max. 10 MB



Der dbl veröffentlicht die Abstracts sowie Namen, Berufsbezeichnungen, Adressen, E-Mail-Adresse und Foto (falls mit eingereicht) der KongressreferentInnen sowohl im Programm auf der dbl-Website und in der App als auch im Programmheft zum 49. dbl-Jahreskongress. Hierfür bitten wir um Ihr Einverständnis.

Hiermit erkläre ich Folgendes:

Ich bin InhaberIn aller Rechte an dem von mir präsentierten Beitrag (Poster, Vortrag, Workshop, andere Formate) auf dem 49. dbl-Jahreskongress vom 18. bis 20. Juni 2020.

Hiermit erkläre ich mich mit der Abtretung der Nebenrechte an den dbl für die Darstellung im Internet und in der App für das von mir eingesandte Abstract und Foto einverstanden. Ich stimme der Weiterleitung meiner Kontaktdaten an die Moderatoren zu Vorbereitungszwecken zu.