Komplexe Störungen

Kommunikations-, Sprach-, Sprech- Stimm- und Schluckstörungen treten in unterschiedlichen Kombinationen auf, je nachdem welche angeborenen oder erworbenen Erkrankungen vorliegen. Die nachfolgend beschriebenen Störungen und Syndrome haben erhebliche Auswirkungen auf die Kommunikationsfähigkeit der Kinder und sind Teil der medizinischen Versorgung, insbesondere in den Bereichen Frühförderung und Rehabilitation.