Sie befinden sich hier: Startseite > der dbl > Qualitätsmanagement > Qualitätssicherung in der Organisation logopädischer Arbeit > dbl-Qualitätsmanagement-System 

dbl-Qualitätsmanagement-System

Das QM-System des dbl umfasst folgende Grundelemente:

  • Im Kernbereich "Patientenversorgung": Patientenorientierung, Patientensicherheit, Patientenmitwirkung, die Strukturierung von Behandlungsabläufen und die Selbstverpflichtung zur Berücksichtigung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse bei der Therapie sowie der aktuellen dbl-Leitlinien (Dokumentationsleitlinien, Ausstattungskatalog etc.)
  • Im Bereich "Praxisführung/Mitarbeiter/Organisation": Regelung von Verantwortlichkeiten,  Mitarbeiterorientierung, Fort- und Weiterbildung, Praxismanagement und Gestaltung von Kommunikationsprozessen.
  • Als Instrumente des praxisinternen Qualitätsmanagements dienen beispielsweise die Festlegung von konkreten Qualitätszielen für die einzelne Praxis, die systematische Überprüfung der Zielerreichung  und die ständige Verbesserung aller Prozesse durch gezieltes Beschwerdemanagement und Patientenbefragungen.

Die QM-Dokumentvorlagen beinhalten Formulare, Checklisten, Verfahrensanweisungen und andere Dokumente, mit denen das QM-System individuell an die eigene Praxis angepasst werden kann.

Die Unterlagen zum Qualitätsmanagement-System sind im Qualitätsmanagement-Handbuch des dbl auf einem Datenstick gespeichert. Dieser kann über den dbl-Shop bestellt werden.