Sie befinden sich hier: Startseite > der dbl > Qualitätsmanagement > Qualitätssicherung in der Ausbildung > Standards für den Erwerb klinisch-praktischer Kompetenzen in der Logopädie/Sprachtherapie 

Standards für den Erwerb klinisch-praktischer Kompetenzen in der Logopädie/Sprachtherapie

Das  Grundsatzpapier "Standards für den Erwerb klinisch-praktischer Kompetenzen" (2013), gemeinsam erarbeitet vom Deutsche Bundesverband für Logopädie e.V. (dbl) und dem Deutschen Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten e.V. (dbs) formuliert unabhängig vom Ausbildungsort einheitliche Rahmenbedingungen für die Ausbildung zur Logopädin/Sprachtherapeutin.