Sie befinden sich hier: Startseite > der dbl > Positionspapiere 

Positionen des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie e.V. (dbl)

Der Deutsche Bundesverband für Logopädie e.V. (dbl) als bundesweite berufsständische Vertretung setzt sich für die Interessen der Logopäden in Deutschland gegenüber Politik, Presse und Öffentlichkeit ein. Zudem bringt der dbl das logopädische Know-how zur Lösung gesellschaftlicher Fragestellungen in die öffentliche Debatte ein. Deshalb bezieht der dbl zu ausgewählten gesundheitspolitischen sowie zu fachlich-inhaltlichen Themen Stellung.