Sie befinden sich hier: Startseite > Bildung und Wissenschaftsförderung > Wissenschaft und Forschung > Therapie- und Gesundheitsforschung > Gesundheitsforschungsrat 

Gesundheitsforschungsrat

Der Gesundheitsforschungsrat (GFR) war bis Frühjahr 2013 das übergreifende Beratungsgremium für die Förderpolitik des BMBF im Bereich der Gesundheitsforschung. Er unterstütze das BMBF mit Analysen und Bewertungen zur Forschungs- und Förderpolitik in der Gesundheitsforschung, formulierte Empfehlungen und zeigte in themenspezifischen Arbeitsgruppen zielführende Handlungswege für die Politik auf.

Im Auftrag des GFR analysierte eine Arbeitsgruppe mit Vertretern aus den Gesundheitsfachberufen und einschlägigen medizinischen Disziplinen im Jahr 2010 die aktuelle Situation und die Perspektiven der Forschung in den Gesundheitsfachberufen. Die abschließende Empfehlung des GFR, den entsprechenden Artikel in der Deutschen medizinischen Wochenschrift sowie weitere Veröffentlichungen des GFR stehen als Download zur Verfügung.

Links:

Literatur:

  • Ewers M, Grewe T, Höppner H, Huber W, Sayn-Wittgenstein F, Stemmer R, Voigt-Radloff S, Walkenhorst U. Forschung in den Gesundheitsfachberufen. Potenziale für eine bedarfs-gerechte Gesundheitsversorgung in Deutschland. Konzept der Arbeitsgruppe Gesund-heitsfachberufe des Gesundheitsforschungsrates. Dtsch Med Wochenschr 2012; 137 (Suppl 2), 29-76.