Sie befinden sich hier: Startseite > Bildung und Wissenschaftsförderung > Wissenschaft und Forschung > Informationen für Promovierende > Promovierendennetzwerk Therapiewissenschaften 

Promovierendennetzwerk Therapiewissenschaften

Letzte Änderung: 10.02.16

Dieses von Dipl. Med. Päd. Ina Thierfelder seit 2011 initiierte Treffen soll Angehörige therapeutischer Gesundheitsfachberufe, insbesondere der Ergotherapie, der Logopädie und der Physiotherapie, die bereits promovieren oder dies in naher Zukunft beabsichtigen, zusammenführen und somit in einer (vorerst selbstorganisierten Form) die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses vorantreiben.

Die Idee zur Etablierung eines Promovierendennetzwerkes basiert auf Kontakten, die auf der Fachtagung "Forschungsförderung und Forschungsstrukturen in den therapeutischen Gesundheitsfachberufen - Stand und Perspektiven" des Hochschulverbundes Gesundheitsberufe e.V. (2010) in Bonn geschlossen worden sind. Das Initialtreffen diente in erster Linie der Beantwortung von Grundsatzfragen zu Zielstellungen, Arbeitsweisen und zur Organisation eines Promovierendennetzwerkes im Rahmen eines selbstgesteuerten Forums.

Termine für 2017 sind 19.01.2017, 16.03.2017, 18.05.2017, 21.09.2017 und 16.11.2017 (jeweils 17:00-19:00 Uhr).

Voranmeldungen sind erforderlich. Die Veranstaltungen finden am Institut für Medizin-, Pflegepädagogik und Pflegewissenschaft an der Charité, Universitätsmedizin in Berlin statt.

Link: