Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Meldungen > Einzelansicht 

Meldungen

Meldungen 07.08.2014 10:39 Alter: 2 Jahr(e)

Kirsten Hahn trifft Dr. Edgar Franke

Foto: Dr. Edgar Franke, Praxisinhaberin Kirsten Hahn und Mitarbeiterin Rebekka Jilg

Der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag, Dr. Edgar Franke, hat Anfang August 2014 die Logopädiepraxis von Kirsten Hahn in der Kurstadt Bad Wildungen besucht, um sich aus erster Hand über die Lage der Logopädie in Deutschland zu informieren.

Der Bundestagsabgeordnete ist von der Breite der Leistungen logopädischer Behandlungen beeindruckt. „Logopäden leisten einen unverzichtbaren Beitrag in der Rehabilitation“, so Franke. Er hat sich bei der Praxisinhaberin Kirsten Hahn insbesondere auch über die wirtschaftliche Situation unserer Berufsgruppe erkundigt und erkannt: „Wie in vielen weiblichen Berufen ist die Bezahlung der Logopädinnen - trotz der anspruchsvollen Ausbildung - nicht üppig.“

Persönlich will sich Franke für reibungsfreie Abrechnungen einsetzen. „Der bürokratische Aufwand darf nicht überhand nehmen“, betont er. Darüber hinaus will er sich dafür einsetzen, dass der Logopädie ein angemessener Stellenwert im Gesundheitssystem eingeräumt wird.

Von: (GS/Feit)

Downloads/Links