Sie befinden sich hier: Startseite > der dbl > Der Verband 

Der Verband - wir über uns

Foto Fahne dbl

Der 1964 gegründete Deutsche Bundesverband für Logopädie e.V. (dbl) ist der Berufs- und Fachverband der freiberuflichen und angestellten LogopädInnen, der auch für Angehörige anderer sprachtherapeutischer Berufsgruppen offen ist. Er vertritt die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik und Verwaltung, Krankenkassen und anderen Akteuren im Gesundheitsbereich. Zudem setzt sich der dbl für die Erweiterung und Verbreitung logopädischen Wissens ein.

LogopädInnen leisten einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit, Lebensqualität und gesellschaftliche Teilhabe zahlreicher Menschen. Der Deutsche Bundesverband für Logopädie setzt sich dafür ein, dass diese auch weiterhin von der Arbeit unserer Berufsgruppe profitieren können.

50 Jahre dbl

50 Jahre dbl

Hier können Sie die Jubiläumsausgabe der Zeitschrift "Forum Logopädie" zum 50. Geburtstag des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie downloaden.

40 Jahre dbl

Bild zu 40 Jahre dbl
40 Jahre dbl

Hier können Sie die Broschüre zum 40-Jährigen Jubiläum des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie downloaden.